Mittwoch, 13. Mai 2009

auf ein neues Jahr - immer im April...und Mai : )

Na was hab ich denn wohl gestern noch gemacht... - Pedalgummi getauscht, unterm Auto herumgekrochen und die Bremsleitungen abgeschliffen



und mit Zinkspray eingesprüht(ja ich!). Letzte Woche noch zusammen mit meinem Schatzi neue Bremsscheiben eingebaut und den letzten alten Reifen austauschen lassen...April schon den Türeinstieg neu eingesetzt und geschweißt ( nein, das hat natürlich auch er gemacht - ich bin dabei nur Schraubendreherhalter, mit dem Tuch das Feuer-ausschläger, Hinterher-wieder-anpinsler und Kaffekocher : ) )...

Jetzt sind wir heute wieder hin... und JUCHUH - wieder ein Jahr TÜV für unser Wohmo aus dem Jahre 1982... noch 3 jahre, dann haben wir die 30 erreicht.


Dann wollte ich natürlich auch verraten, daß meine Häkeldecke weitergeht - ganz krumpelig und gar nicht so perfekt, wie ich sie bei anderen gesehen habe, aber so sind die Sachen irgendwie immer bei mir - nicht perfekt.

Eine schöne Woche noch - Tinki

Kommentare:

  1. Toll, ich wünschte, dass ich so häkeln könnte...
    Bei gestrickten Teilen hilft ja mit feuchtem Tuch drauf bügeln gegen das Gekrumpel...;O)
    Aber mal ehrlich, wer perfekt will, braucht nichts Selbstgemachtes, oder?

    GLG
    PEggy

    AntwortenLöschen
  2. 1 weiteres Jahr Tüv, da wischt man sich den Schweiß von der Stirn, ich spreche aus Erfahrung ;o), da kann ich mich jetzt gerade richtig mitfreuen ;o)!Und deine Decke finde ich einfach umwerfend COOL!Eine gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, also ich würde wohl mehr am Auto kaputtmachen als reparieren.....Und TÜV ist echt immer aufregend! Und die Grannydecke wird doch super!!!!
    Ganz lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  4. @Peggy: auf das mit dem feucht machen werde ich dann mal ausprobieren, wenn sie fertig ist! Allerdings ist bei dem Häkeln einfach von rund auf viereckig nicht so gut geworden : ). Hab ja noch zeit bei so vielen Vierecken zu üben! - Mir gefällt die Decke auch, doch frag ich mich manchmal wie andere so sauber arbeiten können :o) LG Tinki

    AntwortenLöschen
  5. Also ich find ja, dass die Decke wunderschön wird. Die Farben sind herrlich! Toll haste das bislang gemacht!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinki! Was heißt nicht perfekt. Sieht toll aus, deine Häkeldecke und ist sooo viel Arbeit.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch, dass die Decke schön aussieht. Die Farbwahl finde ich auch hübsch. Hat ja jeder eine andere Häkel"handschrift". Da kommt es schon zu unterschiedlichen Gesamtbildern;)
    GLG von Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Mann oh Mann Tinki, was du alles kannst! Also unters Auto kriechen würd`ich nie freiwillig! Die Decke wird schön, muss nicht immer alles perfekt sein ;-) Noch was, komme grad von der Post: "Mamertus" hat sich vor ein paar Minuten auf den Weg gemacht mitsamt dem Häuschen... Freude herrscht!
    Ganz liebe Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  9. hallo tinki,
    schau doch mal bei mir im blog vorbei, es hätte da noch was für dich zum abholen....
    wünsche dir ein schönes wochenende!
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinki,
    wow..toll, da gratulier ich dir jetzt aber mal zu dem weiteren "Erlaubnis-Jahr" für euer Wohmo ;-)!
    Und wenn ihr dann mit ihm vielleicht mal in kältere Gefilde fahrt...dann würd ich auf jeden Fall deine Decke mitnehmen...finde, die ist total schön geworden. Finde solche Decken so schön nostalgisch, ist aber bestimmt ne Riesen-Fleissarbeit, vor allem das zusammennähen ;-)!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. morgen :)
    die wird aber sehr schön, die farben gefallen mir gut!

    ach, wenn die erst mal am stück ist, dann ist die nimmer so krumbelig, das zieht sich alles hin !

    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen