Montag, 5. Oktober 2009

Sockenmonster

Kennt ihr den Swonk? Nein ?- der ist bei uns Zuhause Dauergast!

Ein ganz kleines und gemeines Sockenmonster, welches immer einzelne Socken meiner kleinen Tochter stiehlt und partout nicht wieder herausgeben möchte. Seine Höhle oder sein Versteck habe ich noch nicht finden können...




Jetzt habe ich mittlerweile bestimmt schon 16 einzelne Socken und kaum noch Paare, die zusammenpassen - grumpf .... Kennt ihr ein Sockenmonster-Verschwindibus-Zauber?



Herzliche Grüße Tinki

Kommentare:

  1. ...neee, leider nicht. Aber sag doch bitte bescheid, wenn du den Zauberspruch gefunden hast. Bei uns wohnt nämlich auch so ein Sockenmonster.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. ...lass ihn Mäuse jagen, hab den Eindruck, er gleiche einer nackten Katze! Dann ist er abgelenkt und kommt auf andere Gedanken... Tolle Zeichnung ;-)
    Freu`mich auf dein Rezept!
    Schöne Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  3. ....leider nein, ich habe auch solche monster im haus versteckt...und finde sie nicht....aber du kannst mal die socken in wäschesäckchen verpacken, dann kann er sie wenigstens nicht in der waschmaschine schnappen...toller tip...hab`s bis heute nicht geschafft sollche säckchen zu kaufen.... liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  4. nei uns ist es die Waschmaschine, die die Socken frisst! Und es sind nicht nur die Socken der Kinder, die verschwinden. Ich habe extra eine große Schachtel mit der Aufschrift:"Einsame Socken". Dort sammle ich sie. Nach einiger Zeit sortiere ich dann -und siehe da, es ist immer ein großes Hallo, wenn sich ein Paar Socken wieder findet.
    ♥liche Grüsse Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Nein, leider habe ich keinen Zauberspruch...
    Aber ist es schlimm, wenn ich hier verrate, dass bei uns noch kein einziger Socken verschwunden ist...

    Könnte daran liegen, dass ich penibelst darauf achte, dass sie bei uns immer paarweise zusammengerödelt werden müssen, bevor sie im Wäschesammler landen und ich auch extrem aufpasse, dass immer zwei Gleiche in der Waschmaschine landen...und beim Aufhängen werden sie auch immer gleich zugeordnet.

    Dieses Monsterchen fühlt sich bei uns offensichtlich nicht wohl ;O)...

    GLG
    PE

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    der Monster ist sehr verbreitet ,bei uns ist er auch .Ich habe schon alles ausprobiert ,aber es hilft nicht.Jetzt hat er noch einen Helfer :das ist Sammy (mein Sohn)er verteilt die Socken Überall,also sind die auch einfach für den Monsterchen zu schnappen:))
    LG:Karina

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ja das Sockenmonster...dieser Schlingel hat sich jetzt auch auf Stulpen spezialisiert...da gibts bei mir nämlich jetzt auch immer nur noch eine...*ne ne ne*
    GLG Nancy
    PS: Hab heut das Wichtelpaket losgeschickt...

    AntwortenLöschen
  8. Wir haben auch so ein freches Kerlchen bei uns !!!! Mittlerweile haben wir schon einen GANZEN Wäschekorb mit "Sammelsocken" ;o)....ich wüsste auch zu gerne wo ich dieses kleine Monsterchen finden kann, falls du sein Geheimversteck entdeckt gebe mir doch bitte einen Tipp, denn vielleicht haben sie ja alle die gleiche Vorliebe wenn es ums verstecken geht ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Danke Tinki!
    Ich hatte ja schon lange den Verdacht, dass es den großen Linkesockenplanet nicht gibt, wie mein Bruder immer behauptet. Er sagt ja, der läge direkt neben dem Kugelschreiberplanet.
    Ich weiß es jetzt besser - wir haben bestimmt auch einen solchen Mitbewohner!
    Wie hast du den nur entdeckt?
    Sockensuchergrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen