Montag, 5. Oktober 2009

Biskuitrolle



Kommentare:

  1. Liebe Tinki
    Ich habe dir die URL noch rüberkopiert, damit man beim Anklicken auf deine Seite kommt. Auch mit Vergrösserung ist das Rezept leider sehr schlecht lesbar, aber ich konnte es doch noch entziffern. Mmhhh Sahne mit roter Grütze im Biskuitmantel muss himmlisch schmecken! Danke dir :-)
    Herzliche Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  2. mmmmmhhhhh, lecker....grüßle meike

    AntwortenLöschen
  3. So, die liebe Tinki weiß wohl, dass ich noch nix gegessen hab?;-) Da bekomm ich doch gleich mal richtig Hunger...
    Und wunderschön gemacht mit dem Bild & dem Geschriebenen...
    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin!
    Ich finde dein Angebot so toll,wir werden uns bestimmt treffen so oder so :)).Du bist meine Glücksfee (Spinnrad)Jeder Tag denke ich an dich wenn ich spinne und bin so glücklich.Finkhof ,na ja da waren wir persönlich und es ist ziemlich "geschlossene "Gesellschaft.die Idee mit Ökodorf ist sehr gut!
    Danke und liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Mhh, lecker Tinki,
    aber ich backe heute nochmal Pflaumen-Walnuss-Zimt-Muffins.
    Geht etwas schneller:) und ich liebe Pflaumen.
    (Bei dem Pucksack bin ich gespannt, ob er den Kleinen vom Händefuchteln abhält und er sich nicht beim Schlafen immer wieder selber weckt;). Das ist auf jeden Fall die Absicht)
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. ja ich fand das auch so... aber es gibt anscheinend leute die das nicht so sehen und ihr paket behalten und nichts zurückschicken...

    AntwortenLöschen
  7. ER ist da!!!

    Hab lieben Dank, ich finde ihn in echt noch zauberhafter.
    Im Moment schläft er noch in seinem weichen Bett aber heute Abend wird er seinen Platz finden. Vielleicht auf meinem Nachttisch...

    AntwortenLöschen