Freitag, 4. Dezember 2009

Haarband - Perle - Siebdruckmotiv

Zur Weihnachtszeit überlege ich mir immer, was ich denn anderen schenken könnte, was selbstgemacht ist. Dabei kommt immer als eines der ersten Dinge : etwas genähtes?

Da ich ja nicht so ein Dekorationsfan bin - bzw. meine Fähigkeiten einfach nicht auf diesem Gebiet liegen - versuche ich doch gleich etwas zu finde, was auch benutzt oder getragen werden könnte - also was kommt nach Taschen jeglicher Art? Ja- hier kommt ein Haarband.

Es hat unten ein Gummiband eingenäht, damit es gut hält.
Ich habe es gleich ausprobiert und es paßt sehr gut! Leider ist der Pünktchenstoff ziehmlich fest - und ich glaube, es wäre besser gewesen, einen dünneren Stoff zu nehmen... Also wird noch ein wenig herumprobiert...

Dies ist nun eines der Drucke, die als Einstiegsversuche galten - einmal weiß einmal rot bedruckt und mit Buchstaben-Schablonen in Gold nachgearbeitet. Mal schauen, was ich daraus zaubern
werde. Ich finde, daß es einfach mal etwas anderes ist.
Jetzt hat meine Große Tochter sich die Vorlage geschnappt und probiert fleißig herum - ich kann Euch sagen - die hat irgendwie mehr gefühl für das Element - ich bin nicht experimentierfreudig genug... Na vielleicht kommt das noch.

Nun zu einem Geschenk, was ich mir von SUSA - Glasschmiede bestellt habe - das Eigentliche, was sie mir so liebevoll angefertigt hat, mag ich hier nicht zeigen, da es ein Geschenk sein soll! Also alle mir familiär nahe stehenden Personen NICHT bei SUSA schauen!!!! ( auch Du nicht! : ) ) - alle anderen EMPFEHLE ich auf jeden Fall bei SUSA vorbeizuschauen, denn sie ist nicht nur eine Perlenkünstlerin - Seifenkünstlerin - Spinnt und zaubert tolle Papieranhänger - nein sie macht auch einfach traumhafte Bildzusammenstellungen ( das ist zumindest meine Meinung!).

Dieses Geschenk lag noch dabei - stellt Euch das vor - ich habe mich sooooo gefreut! Vielen, vielen Dank liebe Susa für alles !

Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende und einen wunderschönen Nikolaustag und 2 Advend!

Liebe Grüße Tinki

Kommentare:

  1. Hallo liebe tinki,
    oh so ein zauberhaftes Haarband...ja selbstgemachtes ist herrlich...
    Nein, Du bist nicht zu neugierig;-)Ich kann ja sie noch mal anders fotografieren...sie ist aus 2 Teilen und wird vorn von einem Knopf gehalten...ich glaub, ich hab mal was von nem "Gugle" gelesen......ist halt gleich über die Schulter/Hals...ist auch gut als Zwergenmütz zu Fasching...das Kind ist gleich schön warm eingepackt...
    Ach, heut hab ich nach langem vor-mir-raus-schieben den "Kopf" für die Babypuppe meiner Großen gemacht (wünscht sie sich zu Weihnachten)und die Puppe ist jetzt schön sooooo schön...jetzt müssen nur noch die haare ran...bilder kommen bald

    liebste Grüße pepalinchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Haarband auch superschön, eine wundervolle Geschenkidee!Ich verschenke auch immer sehr gerne selbstgemachtes, war dieses Jahr für Weihnachten aber leider noch nicht so erfolgreich :o(.Gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das Haarband gefällt mir auch supergut. So roten Punktestoff habe ich auch noch;). Allerdings ist er auch eher fest. Meiner Tochter habe ich ein ähnliches Haarband aus Jersey genäht. Das schmiegt sich gut an.
    Dir auch einen wunderschönen 2. Advent und Nikolaustag!
    LG von
    Claudia
    Und jetzt schau ich noch schnell bei susa vorbei:)

    AntwortenLöschen
  4. So ein zauberhaftes Pünktchenhaarband!
    Toll, deine Siebdrucke! das würde ich auch gerne wieder mal machen. ist schon lange her, als ich das letzte mal gedruckt habe...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Das Haarband ist toll geworden!!! ImMoment versuche ich mich auch immer wieder mit Stempeln und drucken,dasmacht so viel Spaß-nicht aufgeben!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tinki,
    das Haarnand ist super schön und praktisch noch dazu, und in selbstgemachten steckt immer soviel Liebe drin!
    Gaaaanz liebe Grüße, andrella
    P.S.: Die Gläser gibt es bei NaNuNaNa unter 1 Euro!

    AntwortenLöschen