Dienstag, 8. Mai 2012

Wolle färben mit Kompostabfällen?????

Ich habe in dem Buch diese Überschrift gelesen und dachte : na, was kommt jetzt?

Und als erstes kam: Avocadoschalen. Ist nicht war . MUSS ich probieren - vor allem weil ich Avocados echt gerne mag.


Und ihr glaubt es nicht. Ich hatte eine GRÜNE Avocade - sprich : GRÜN!!!!!


Diese Schale ergibt im Topf eine rosarote Färbung und auf meiner gebeizten Wolle ein wunderschönes helles rosa-lachsfarbene Farbe.




Also was habe ich jetzt ausprobiert an Dingen, die ansonsten gleich auf den Kompost gewandert wären:

1. Zwiebelschalen. - gelb und grün
2. Kaffepulver ( man soll dies auch noch gut zum färben benutzen können, wenn man seinen Kaffee schon getrunken hat - meiner war noch "frisch" ).  braun
3. Avocadoschalen. - lachsfarben

4. Malventee... den habe ich versucht - aber viel zu wenig an Kräutern genommen und so ergibt es ein silbriges rot-grau - aber eher grau. Daher kann ich dabei noch kein wirklichliches Ergebnis zeigen.

5. Brennesseltee... ebenso wie Malventee habe ich auch hier zu wenig Material benutzt, um ein gutes Ergebnis zu erhalten. Das war sehr hell und eigentlich kann Brennessel es wesentlich besser. Vielleicht habe ich bei meinem Versuch auch zu wenig Alaun gehabt.

von mir noch nicht ausprobiert:

6. schwarzer Tee.... trinke ich nicht, soll auch funktionieren. - Tipp kam von Silvia...
7. .... fällt Euch spontan etwas ein? - Ja wenn mann Rotkohl selber kocht und die äußere Schale zum färben nimmt. Dies werde ich auch mal testen, doch auch dies fehlt noch!  Ebenso die Schale von Rote Beete...

Bin gespannt ob Euch noch etwas bekannt ist, was ich hinzufügen könnte; an Alltagsdingen, die Wolle färben können. Karottenschalen habe ich noch nicht getestet - aber wilde Karotten sollen gehen....

Meine Suche ist begrenzt auf Dinge, die man ißt und dann die Reste der Zubereitung auf den Kompost wirft.

Ach und nach dem Färben kommen meine Rest dann WIRKLICH auf den Kompost!

VIELEN DANK FÜR DIE ALLERLIEBSTEN GENESUNGSWÜNSCHE!!!!! Ich bin ganz stark auf einem guten Weg der Besserung! Es ist schon so gut wie weg. Natürlich und vor allem Dank Eurer Besserungswünsche. Ihr seid einfach klasse darin!

Und ich habe einen ganz lieben Award bekommen:
von       Hanna - von :    das-Wolkenschaf.blogspot.de
Vielen vielen Dank liebe Hanna - ich habe mich wirklich gefreut darüber.

Diesen Button möchte man an fünf weitere Blogs verschenken, die weniger als 100 Leserinnen haben.
Naja... da ich nicht genau weiß, ob ihr anderen diesen gerne hättet, oder nicht, bin ich ein wenig unsicher.
Ansonsten würde ich diesen gerne weitergeben an:
1. Landleben & Literatur - wo ich für mein Landleben-Liebe immer wunderschöne Posts finde
2. Villa Lilla - wo es leider sehr ruhig ist momentan
3. Leben Lieben Machen - auch wenn sie schon 122 Leserinnen hat...ich mag sie wirklich sehr!!!!
4. Sternengucker - wo ich immer gerne vorbeischaue
5.frauheilewelt - die sooooo viele Ideen hat und sooo viele Dinge macht, daß einem schwindelig wird : )

ja und mein persönlich wirklich ganz am Herzen liegender Blog und daher außerhalb irgendwelcher Numerierungen liegt ist: Martina von Meine kleine Welt -
Und alle anderen, die schon auf meiner Blogliste stehen, die ich wirklich auch gerne bedenken möchte. Falls ihr diesen Liebsten Blog-Award noch nicht habt, so fühlt Euch ebenso bedacht von mir, denn ich mag wirklich alle Blogs super gerne lesen!

Liebe Grüße Tinki


Kommentare:

  1. Liebe Tinki,
    ich bin mal wieder total begeistert!Toll, was Kompost so verzaubern kann, ich wäre so gespannt beim ausprobieren, welche Farbe erscheinen wird ;o)...eine supertolle Sache!Viel Freude beim weiteren ausprobieren und einen superschönen Tag!Viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinki,
    danke, danke, danke! Du hast mir so eine Freude gemacht! Ich hab's dann heute endlich auch zur Post geschafft...
    Das Avocado-Ergebnis gefällt mir sehr. Leider mag ich Avocados so gar nicht... ;-)
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinki, ganz tolle Farbe ist das geworden, unglaublich. Muss ich ausprobieren.
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tinki,

    eine wunderschöne Farbe, dieses lachs-rosa, und das aus Avocado-Schalen, klasse!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  5. unheimlich schön! das hat auch etwas von altrosa irgendwie.
    und mit all diesen resten noch sowas tolles anzufangen finde ich ja absolut genial!

    dass du das alles ausprobierst finde ich besonders toll. momentan schaue ich etwas auf das umweltbewusstsein von leuten (aus studiengründen) und fange da natürlich auch bei mir an.
    und nun bewunder ich dich ein bißchen!

    auch ganz lieben dank für deine lieben worte zu meinem blog und für den award :) ich freue mich Immer über awards, wirklich!!!! aber ich gebe sie nicht weiter, weil ich immer nich weiß an wen. ich habe lieblingsblogs, aber das sind so um die 10-15, zuviele für einen award, leider. und außerdem würde ich ihn dir auch wieder geben - den award, denn ich mag deinen blog so sehr :)

    ganz, ganz liebe grüße und ein wunderbares wochenende

    halitha

    AntwortenLöschen