Mittwoch, 25. März 2009

Glasperlen-Ohrringe


Vor ein paar Monaten habe ich mich an dem Drehen von Glasperlen versucht und gestern habe ich zwei von den Perlen zu Ohrringe "verarbeitet". Ich habe die günstigere Variante versucht und mit einem einfachen Brenner die Perlen gedreht. Das hat wirklich Spaß gemacht... Glas erhitzen drehen, drehen, drehen und dann den glühenden Tropfen um den Draht wickeln -und wieder drehen, damit die Perle gleichmäßig bleibt ( funktioniert bei mir nicht so oft... das mit dem Gleichmäßig...), dann die Perlen zum Abkühlen in ein speziellen Sand stecken und abwarten bis diese abgekühlt sind ... Spannung, wie mögen sie wohl aussehen ... und dann sind sie fertig...
Euch wünsche ich einen schönen Tag, auch wenn es draußen grau ist.

Kommentare:

  1. sehr schöne Ohrringe,ganz einfach ist am schönsten .

    LG:Karina

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist ja toll, Glasperlen drehen! Und was für eine wunderschöne Farbe sie haben!!!
    Liebe Grüße
    Susanne
    PS: Werde mal über eine Vergissmeinnicht-Fee nachdenken ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind ja sehr schön geworden! Sehen schon richtig frühlingshaft aus ;-) Alles Liebe! Erika

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ohrringe hast du hier gezaubert! Sehr schön!

    Vielen Dank für deinen netten Kommentar! Ganz 100%-ig steht der Plan noch nicht was alles genau in den Garten kommen soll. Aber auf jedenfall viele viele Blümchen und wie letztes Jahr Gemüse und Kräuter! :) Ein Misch-Masch aus allem! *hihi*

    Schade, dass man von deinem Garten noch keine Fotos sieht... vielleicht ändert sich das ja auch noch?!? ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    *Martina*

    AntwortenLöschen
  5. If you wish for to increase your knowledge just keep visiting
    this web page and be updated with the newest information posted here.
    Look at my blog ; For More info

    AntwortenLöschen