Donnerstag, 27. August 2009

Finja - Puppe ist reisefertig

Finja ist nun fertig - sie möchte nun bald in die Schweiz reisen...






Liebste Grüße Tinki

Kommentare:

  1. Ich sag`s ja, bei dir gibt`s soviele schöne Kunstwerke zu bestaunen! Wunderhübsch und allerliebst deine neue Finja mit leicht verträumtem Blick! :-) Schau mal kurz bei mir vorbei...
    Schönen Abend und liebste Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  2. Ach ist die süüüß!Die sieht aus wie jemand , dem man all seine Geheimnisse anvertrauen kann ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Mit ihren süßen Sternäuglein blickt Finja so zuversichtlich in die Welt - da kann man die neue Puppenfamilie nur beneiden!
    Es wird sicher eine große Freundschaft werden.
    Fröhliche Abendgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist die Finja Allerliebst geworden. Und sie hat ja eine wundervolle Mütze auf.
    GLG Nancy

    AntwortenLöschen
  5. Da ist Dir ja wieder eine ganz süße gelungen! Hast du die Spitzen selbst gehäkelt? Total toll! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinki,
    weisst, ich finde deine Püppchen werden jedesmal hübscher!
    und an Finja gefallen mir besonders gut die wilden Haare:-)!
    Schicke ein Abendgrüßle und schöne Träume:-)!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine ganz Hübsche. Mir gefallen die Haare auch besonders gut. Da wird sich die Schweizer Familie bestimmt freuen.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. I love the photo on the roof, Adorable!

    AntwortenLöschen
  9. Finja finde ich entzückend! Ich habe nur den Verdacht, dass sich unter dem hübschen Westfalen-Kleidchen ein Frechdachs versteckt! ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. DIE IST JA ZUCKER SüSS!!!!!!!
    ich freue mich schon richtig wen Finja ankommt und diese süsse müze past supper zu ihr...
    alles ist ja sooooo knuffig

    lg.Tyara

    AntwortenLöschen
  11. ohh finja ist ja zauberhaft...toll. ich bewundere es, wie du einer puppe ein so ausdrucksstarkes gesicht zaubern kannst. liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  12. Die Puppe ist sehr schön geworden . . . einfach toll!

    Was ist aus deinem Projekt Schultüte geworden?
    Meine ist fertig und wurde auch schon zur Schule getragen . . . bessibaer.blogspot.com

    Viele liebe Grüße, Claudi (Bessi Bär)

    AntwortenLöschen
  13. ooooh wie wunderschöne puppen du hast... wie kommt man den an so ein tolles Lieblingspüppi :-)

    AntwortenLöschen
  14. ich bin s noch mal... du hast ja echt eine tolle seite... da guck ich öfter mal rein...

    lg pauline

    AntwortenLöschen
  15. hallo tinki, vieeeelen dank für den lieben kommentar. da freu mich aber dass dir MEIN blog gefällt...

    Julchen wäre sooo schön... würd sicher bei uns ein tolles zuhause haben :-) würd schon gerne tauschen...aber ich hab ja nix was du brauchen könntest oder? was hast du den ganz gern? das wäre toll

    da freu ich mich ...

    lg

    pauline

    AntwortenLöschen
  16. allerliebst dieses feine puppenmädchen!
    also, wegen dem t-shirt besticken.
    ich spanne eine spezielle stickfolie, die einseitig klebt, in den stickrahmen und lege das zu bestickende stück drauf. beim t-shirt ist ein bisschen ein "gewurstel" aber geht schon ;-)))!
    herzliche grüsse, carla

    AntwortenLöschen