Freitag, 4. September 2009

Puppenhaus


Da bei mir ja einige kleine Püppchen im letzten Jahr entstanden sind, hat sich meine Kleine ein Puppenhaus selber gebaut.


Ich finde es schön, daß sie ihre Ideen selber umsetzen wollen, auch wenn vielleicht ein richtiges Puppenhaus im Zimmer steht.


Die Püppchen mußten gleich einziehen und wurden alle zum Schlafen gelegt : ) So sind die Kinderchen doch am besten zu ertragen ?! Schmunzel...


Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Euch - Tinki

Kommentare:

  1. Wie bezaubernd!Es ist doch immer wieder zu und zu schön,sich and der Kreativität der Kleinen erfreuen zu dürfen.Mein Kleinster ist auch nur am erfinden, bauen, gestalten.Es beizeiten manchmal recht anstrengend und es sieht hier auch immer zu 90 % chaotisch aus, aber ich möchte auf keinen Fall seine Kunstwerke missen ;o)!Deine kleinen Puppenklinder werden sich auf jeden Fall seeeeehr wohl fühlen ;o)!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinki,
    ich finde das Puppenhaus sieht sehr gemütlich aus und die Bewohner sind allerliebst;).
    Meine Tochter baut momentan aus Kartons Tierkäfige für Plüschkaninchen und Co. mangels eines Haustieres. Finde es toll, wenn die Kreativität der Kinder ausgelebt werden kann.
    Schönes WE von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön.
    Ich finde es so herrlich, wenn Kinder selbst ihrer Phantasie nachgehen und solch wunderbaren Dinge erschaffen. Da braucht es wirklich manchmal kein gekauftes Puppenhaus sein. Sehr sehr schön
    GLG Nancy
    PS: Hoffe, Dir geht es gut (Hast Du eventuell schon was vom Weihnachtswichteln gehört? Kannste ja mal vorbei gucken: weihnachtsuebberaschung.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  4. Die Puppen sehen glücklich und zufrieden aus, ich glaub die finden ihr neues Zuhause richtig toll und gemütlich! Hat sie gut gemacht deine Kleine :o) Und ich geh jetzt auch gleich schlafen. Bin auch schon wieder müde... Gute Nacht Tinki und auch dir und deiner Familie ein wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tinki,
    leider habe ich kein passendes Rezept für Tomaten, aber sobald ich eins entdecken sollte, gebe ich dir sofort Bescheid!Gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Als Kind habe ich auch aus jedem Karton ein Puppenhaus gebaut. Das musste sein!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. schön, wenn sich die kinder ihre eigenen ideen umsetzen, leonie filzt auch immer gerade mit mir und ich finde es total schön...grüßle meike

    AntwortenLöschen
  8. liebe tinki,
    ist das süß!! das erinnert mich an meine kindheit, ich habe meinen puppen und tierchen auch immer was gebaut und gebastelt.
    viele liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen