Donnerstag, 14. Januar 2010

Wo gibt's denn so was

Da fängt das neue Jahr gerade an, da ist man schon wieder am grübeln... was kommt wohl auf einen zu - wie macht man das alles, warum bekommen andere das so mühelos hin und man selber ist dauernd müde und schlapp und antriebslos, wieso sind meine Kinder manchesmal so rücksichtslos, wieso hat man das Gefühl, als Putzfrau Zuhause angestellt zu sein - merkt man einen kleines bißchen Frust bei mir?

Ja irgendwie schon... Mein Auto läuft seit 2 Wochen nicht, die Geschichte mit den kaputten Rohren kennt ihr schon , meine Arbeit will so gar nicht recht anlaufen...mein Haushalt sieht aus, als könnte eine Putzfrau wochen brauchen - mein Schatzi ist irgendwie genauso komisch drauf und meine Kinder mögen es auch nicht, wenn ich mich in mein Schneckenhaus zurückziehe.....

Hab eben schon Schokolade in mich hineingestopft, das wirkt aber nur solange, bis die Kopfschmerzen anfangen..... ich glaube, ich brauche Sonne - Frühlingsblumen - neue Klamotten(bin zu dick vom Schokolade essen : ( ).... nur Schuhe kaufen, das gibt es bei mir irgendwie nie - dafür liebend gerne BÜCHER!!!!!

Was lest ihr denn gerade schönes? Ich könnte mal ein Rezept brauchen - schön romantisch verträumt und echt zum wegträumen. ( KEINEN KRIMI ) - so alla Kristin Hannah oder Nicolas Sparks...

Brauche einen Tipp!!!! Grumpf - ihr findet mich gleich unter meiner kuscheligen Wolldecke und versuche mich ein wenig zu verstecken...

Liebe Grüße Tinki

Kommentare:

  1. Hallo Tinki,

    bin auf Gegenbesuch hier und möchte dir ein bewunderndes Lob für deine Puppen hierlassen, vielleicht baut es dich auf ...
    So Stimmungen kennt wohl jeder ...
    leider bin ich Thriller Leserin ...
    aber Schokolade und Wolldecke finde ich als Einstieg schon ganz passend ...
    Also Kopf hoch und liebe Grüße ...
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. och tinki, ich bin seit 6uhr früh auf den beinen und krieg irgendwie nichts hin......arbeit schaut mich überall an, aber auf all das hab ich gerade null bock!!! esse momentan neben dem compi mein mittagessen......avocado mit nix und nochmals nix an gewürzen oder so und zwei stückchen trockenes brot.......auch nicht gerade ein kulinarischer hochflieger!
    du siehst, auch ich kenne solche tage!!!
    was ich gerade lese...eisenvogel von yangzom brauen. eine wahre lebensgeschichte einer .ibetischen nonne,ihrem leben in .ibet, die flucht in den westen. eine geschichte auch ihrer tochter die den spagat zwischen .ibetischer kultur und westlicher lebensweise macht und die geschichte der enkelin(yangzom brauen), die in der schweiz geboren wird und hier mit westlichen werten aufwächst. ein sehr eindrückliches buch von 3 generationen frauenleben und 2 kulturen.
    (.ibet schreibe ich nicht mehr aus, du weisst ja weshalb, hab's ja mal in meinem blog erklärt)
    so, jetzt lassen wir zusammen alles liegen und lümmeln rum bis es wieder abend ist........arbeiten können wir morgen auch wieder!
    fühl dich lieb gedrückt...
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinki,
    das ist bestimmt die Jahreszeit...fühle mich ähnlich und bei mir sieht es ähnlich aus:).
    Also schöne romantische Bücher sind die "Biss-Bücher" oder Romane für Frauen mit Wollverständnis;) : Die Maschen der Frauen, Komme, was Wolle, Die Maschen des Schicksals....usw.
    Ich wüsste aber auch ein paar gute Krimis:), also wenn doch mal Bedarf ist:).
    GL aufmunternde Grüße
    von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tinki,
    da kaann ich dir mit einem Buch ja leider nicht weiterhelfen, lese meist nur im Urlaub. Aber wenn ich irgendwie ganz und garnicht mehr mag mach ich´s mir gemütlich mit Duftkerzen einem schönem ausgiebigen Bad . Und wenn ich dann auch wieder rausgehen mag geh unter die Sonnenbank das vollbringt Wunder. Aber mit deinem Auto ist ja auch echt blöd, hoffe das bald wieder in gang kommt.

    Das Infoboard habe ich aus unserem Quiltshop aber die gibt es auch bei Buttinette und dann brauchst du noch Buchbinderleim ,schönen Stoff und Metallbuchecken . Nächste Woche werde ich eine Bild-Anleitung auf den Block stellen .
    Die sind einfach super schön.
    Ich schick dir mal ein wenig von der Sonne die hier gerade endlich mal scheint und Drück dich

    GlG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr lieben - das baut ein wenig auf, wenn man das Gefühl hat, man ist nicht so alleine mit seinen Stimmungstiefs - @Filztraum - über das Buch habe ich im Fernsehen einen Bericht von den Frauen gesehen - das war super-interessant!!!!! Ich liebe Berichte über die Schweiz - da hat man einen Schw. Pass und eigentlich keine Ahnung von nichts ...
    Danke Euch allen für die mitfühlenden Worte!
    @Claudia - Biss etc. hab ich noch nicht gelesen... Krimis gehen leider gar nicht, dann kann ich nachts nicht mehr schlafen ... huhhh
    @ Susanne - danke für das Puppenlob! Ihr bekommt bald wieder ein Püppchen zu sehen - will aber noch nicht so recht die Klamotten anziehen, die ich mir vorstelle : )
    @Gabi - oh DANKE FÜR DIE SONNE - auf die warte ich hier wirklich ganz sehentlich - bin gespannt auf die Anleitung - vielleicht finde ich mich ja in Deinem Shop wieder... manchmal einfacher als selber machen!

    Tinki

    AntwortenLöschen
  6. Buchtipps habe ich leider keine, aber ansonsten geht es mir gerade genauso - könnte eigentlich den ganzen Tag schlafen. Schokolade hätte ich jetzt auch gern, und überhaupt.
    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tinky,
    ich bin grade zufällig auf deinem Blog gelandet und habe deinen Hilfeschrei gelesen und gedacht:
    mal eine Frau, die nicht nur süsse Kinder hat und einen Mann, der ihr alle Wünsche von den Augen abliest.

    Deine Werke werde ich spätabends gerne anschauen!!
    Punkto Unterhaltung/Lesen kann ich keinen Tipp geben.
    Wir sind vor kurzem in die sanierte Wohnung zurückgezügelt und die Bananenkisten, die noch zu leeren sind, wollen kaum weniger werden. Bohrer und Akkuschrauber sollten in Einsatz kommen etc.
    Dazwischen Termine ausser Haus, die mich nicht zu diesen Arbeiten kommen lassen, es dauert..., nervt.
    ... und was für ein Gefühl, wenn wieder eine Schublade eingeräumt,
    eine Kiste ausgeräumt/Überflüssiges aussortiert ist! Hach! Babyschrittchen, aber die zählen auch auf dem Weg zum Ziel.
    Nicht zu vergleichen mit den Kopfschmerzen nach Schokoladegenuss (kenn ich auch!).
    An zweiter Stelle kommt Blogs lesen - manchmal muss die Belohnung vorweg kommen und dann!
    in die Hände gespuckt! ähh...

    Ich wünsche dir noch ein bisschen Selbstbedauern und Abtauchen, das ist so etwas von echt, ich gratuliere dir zu deiner Offenheit.

    Liebe Grüsse aus der CH

    LY

    AntwortenLöschen
  8. PS:
    Also in Kürze, für mich ist Aufräumen, Putzen, Entrümpeln im Aussen 'nebenbei' immer auch ein innerer, ordnender, wohltuender Prozess.

    ;-) LY

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tinki,

    das was du beschreibst, kenn ich nur zu genau.
    Ich finde es enorm wichtig, diese Signale nicht einfach beiseite zu schieben. Gönn dir eine Auszeit, tu immer mal nur das was dir gefällt. Auf Dauer bringt es nix, sich für alle und alles verantwortlich zu fühlen!

    Gelesen habe ich auch gerade mal wieder: Den Fortsetztungsroman von Chocolat. Geschrieben von Joanne Harris verführt dich "Himmlische Wunder" in eine Chocolaterie in Paris. Schokolade, Magie und die ganz große Liebe-genau richtig zum Schmökern auf dem Sofa.

    GlG Tiffy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinki,
    wie Du ja weisst habe ich am Wochenende ein Reiki-Seminar besucht und wir haben dort ganz viel mit diesemBuch und Energie-Karten gearbeitet. Ich fand das total interessant und es hat mir Spaß gemacht und auch viel geholfen.... es ist zwar kein Buch-Tipp im eigentlichen Sinne, aber vielleicht hast Du an so etwas ja Interesse??? Wenn nicht, kuschel' Dich schön ein und kümmer' Dich erst einmal um Dich selbst!!! Ein warmer Tee, etwas heimelig Duftendes und eine schöne Wärmflasche haben schon echte Wunder vollbracht!!! Ich glaube, solche Stimmungen kennt JEDER Mensch, auch wenn es nicht immer so scheint ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  11. Och ,nöööö Tinki, ich schicke dir jetzt ersteinmal eine "Tüte Sonnenstrahlen" rüber !Und wenn wir hier auch fast immer alle ganz fröhlich, munter und lustig wirken - das kennen wir alle!!!!Mal geht es so, dann so, mal sind die Lieben zuhause die weltallerbesten und manchmal einfach nur zum k.....Mal jubelt man "Was für herrlicher Sonnenschein, ist das Leben nicht schön ?!" und ein anderes mal vielleicht "Oh, Gott ist das heiß, kann es nicht endlich mal wieder regnen?!" Ja und oft ist es leider so, dass alles was doof ist aufeinmal kommt,da verschläft man morgens, dann springt das Auto nicht an, in der Post ist nix erheiterndes ausser Rechnungen und am Abend fällt einem dann vielleicht auch noch ne´Zahnfüllung raus, igitt!!!
    Aber ich verspreche dir, meine Liebe, es kommen auch wieder ganz,ganz andere Tage !Bitte werde nicht ungeduldig, gönne dir etwas Schönes wie Spaziergänge,wundervolle Badewannenbesuche,Lieblingstee oder,oder,oder und du wirst sehen, irgendwann stellst du erstaunt fest, so, jetzt habe ich Lust und Energie aufzuräumen ;o)!Ein gutes Buchtipp ? Ich habe im Urlaub "Glück kommt selten allein" gelesen und fand es toll!Alles,alles Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  12. Danke auch Euch für mitfühlende Worte
    @Lucy - Dir schicke ich Schokoladengrüße - gemeinsames Leid ist halbes Leid!
    @LY : schön, dich kennengelernt zuhaben!!! Ich finde es auch autentischer mal realistisch zu sein. Es ist eben nicht alles Zuckerschlecken, wobei ich immer denke - mir sollte es gut gehen! Ich hab doch alles!!!!
    @Katrin - danke für den Buchtipp - Chocolat habe ich sowohl gelesen als auch Film gesehen, da paßt ein Folgeroman hervorragend - vor allem zu meinem Schokoholismus!
    @Steph : Danke Deiner Lieben Worte! Das Buch/dieKarten hören sich sehr spannend an!!! Werde mal mein Sparschwein plündern! Habe schon ein Buch über Kinesologie - das ist auch schon super!
    @Paulina: Dir auchDanke - irgendwie triffst Du immer die richtigen Worte ! Es kann einem ja nicht immer gut gehen! - Aber nach einem Tief kommt immer auch wieder ein Hoch !
    Liebe Grüße - bis zumnächsten hoffentlich HOCH_POST
    Tinki

    AntwortenLöschen
  13. Ach, liebe Tinki,
    ganz ehrlich....solche Tiefpunkte kennen glaub ich alle..alle...alle! Und du hast doch schon mal einen guten Schritt gemacht heraus zukommen..nämlich es auszusprechen. Es ist nicht immer alles perfekt und voller Sonnenschein, auch wenn wir lieber etwas von den sonnigen Momenten zeigen möchten.
    Wenn ich mich mies fühle und mir alles misslingt und jeder was von mir will..und ich net mag, dann geh ich raus, setz mich aufs Fahrrad und fahr bis mir die Puste ausgeht;-), dieses körperliche ausgepowert sein, hat was ganz befreiendes! Probiers doch mal aus, geht auch mit Riesen-Spaziergängen;-).
    Hm..ein Buch, also ich lese gerade "Schlepping durch die Alpen" von Sam Apple. Es handelt von einem New Yorker Journalist der einen Wanderschäfer durch die österreichischen Alpen begleitet. Ist witzig, warmherzig..ach, irgendwie mag ich das jetzt grad.
    Schicke dir ganz, ganz, ganz viel liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie ich das gut kenne.
    Du hast völlig recht, mach es dir richtig schön und gemütlich und wenn du mal richtig Lachen willst dannn lies " Mieses Karma von David Safier( war 2007 auf den Bestsellerlisten."

    Lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  15. HAch liebe Tinki,
    da hab ich heut mittag schon deinen post gelesen, dann ist der kleine mann aber aufgewacht und ich hab den laptop ausgemacht...daher erst sooooo spät schick ich dir mal ganz viel kraft, sonnenstrahlen, wärme, liebe & frau schrumsel (eine kleine putzfee ist das;-))
    Bücher? Hach da kann ich dir gar nichts raten im moment...aber schoki ist schon mal gut(obwohl...)
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  16. Davon abgesehen das es "normal" ist,es gibt doch immer solche Phasen, tippe ich auf Winterdepression!! Wenn Du es verträgst,vielleicht mal ein bißchen Sonnenbank,damit ein paar Glückshormone ausgeschüttet werden - nur noch ein paar Wochen und dann kommt die Sonne wieder!!! Ein warmes Bad wirkt manchmal Wunder,ein paar angenehme Düfte,Kerzen - dann sieht man das Haushaltschaos nicht so - das wird alles wieder!!
    Dicken Drücker!!

    AntwortenLöschen
  17. ach liebe tinki...erst jetzt hab ich deinen kommentar gelesen...irgendwie zeigt es nicht immer alle kommentare an...blöd...

    ich kenn das schon...vor allem dieses - wie schaffen andre das alles und ich nicht?!?!? verzweifle nicht...lass mal alles liegen und stehen und mach was nur für dich... das tut dir sicher auch gut :) wenn du wieder glücklich bist und dich wohl fühlst dann läuft auch alles wieder wie am schnürchen ...ganz sicher :)

    ich drück dich.. pauline

    AntwortenLöschen