Montag, 21. Juni 2010

Wir haben einen HUND!!!

Na nun mache ich mich die ganze Zeit etwas rar hier in der Bloggerwelt. Das liegt einerseits daran, daß meine süße Schwester und ihr genauso süßer Mann (!!!!!) geheiratet haben und noch einiges vorzubereiten und zu bedenken war!


Tja und dann habe ich mir noch einen Hund angeschaut - mich verliebt und ihn eine Woche später mitgenommen!!!!


Hier stelle ich ihn vor:


CARUSO! 6 Monate alt und von Beruf - Superschnufti - Schmusebär - frecher Rotzlöffel und gefräßiges Wollknäul.....
Wir sind alle ganz verliebt in ihn - auch wenn noch gehörig Erziehung hineingesteckt werden muß - noch ist er ganz Lümmel und meint doch manchmal seine Ohren anklappen zu können.
Also falls ihr nicht von mir hört, dann schlafe ich, wenn ich Zeit habe... ( wenn man älter wird, dann verträgt man lange durchfeierte Nächte nicht mehr ) - oder ich gehe mit dem Hund gassi, oder ich renoviere mein Haus oder ich versuche dem allgemeinen Lebenschaos etwas schönes abzugewinnen, indem ich einfach im Bett liege und Lese und meine Kinder bespaße!!!!!
Liebste Grüße an Euch alle. Laßt es Euch gut gehen und denkt daran -> Heute ist Mitsommernacht! Also tanzt mit den Elfen und feiert was das Zeug hält!
Tinki

Kommentare:

  1. Oh Tinki,
    was für ein zauberhafter , neuer Mitbewohner ;o)!Das du dich in den Knuddel verliebt hast, kann ich voll verstehen !!!!Caruso, das passt ;o)!Ich wünsche euch ganz viel Freude mit dem obersüßen und weltallerschönste Stunden und Erlebnisse!Ganz viele, liebe Grüße, auch an Caruso ;o), Petra

    AntwortenLöschen
  2. Nee, wie süß ist der denn! ich wünsche euch viiiieeeeele wunderbare Jahre mit eurem neuen Freund! LG Susa

    AntwortenLöschen
  3. caruso ist wirklich zum verlieben!!!! so süss und lieb schaut er drein.....
    seine haarpracht musst du bestimmt täglich kämmen, die wolle kann man übrigens sehr gut zum filzen oder spinnen brauchen.......
    viel freude mit und an ihm!!!
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinki,
    ist das ein oberliebenswerter Familienzuwachs! Da hätte ich mich bestimmt auch verliebt:)!
    mitsommerliche, liebe Grüße schick ich dir!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Caruso ist ein ganz ein lieber, süßer Hund und ich kann verstehen, daß Du Dich in ihn verliebt hast!
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  6. ...und ich drück die Daumen, dass er nicht wirklich anfängt, zu singen ;-)
    Knuff ihn mal ganz doll von mir ! Ein echter Herzensbrecher !!!
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Ach Gott, ist der goldig. Dem kann ja wohl niemand widerstehen.
    Viel Spass miteinander wünsche ich euch.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  8. der ist wirklich absolut knuffig....der erinnert mich an -waldo- hab ich leonie immer vorgelesen...jaja und das mit den durchfeierten nächten hängt mir auch immer tage hinterher....wünsche dir eine wunderbare woche, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Tinki!
    Das sind ja mal wuschelige Nachrichten. Der Fellball ist aber auch zu süß - ich hoffe für Dich, dass Erziehnungsarbeit gut wirkt - unsere beiden haben bis heute ihren eigenen Kopf - doch süß sind sie immer noch ;-)))!
    Gib nur gut acht auf Dich!
    Allerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tinki,
    Mensch der ist ja süß, und sieht fast aus wie unsere... Ist das ein Beardie?? Goldig! Ich wünsch euch ganz viel Spaß und freu mich dass du auf den Hund gekommen bist ;-))))
    Liebe Grüße von Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein Süßer und der tolle Name!! Viel Spaß Euch allen miteinander!
    GLG,Ela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tinki,
    Das ist ja wohl voll das süße Wollknäul.Total knuffig und bestimmt auch super kuschelig.
    Ich wünsch euch viel Freude mit eurem neuen Familienmitglied und ich bin sicher die werdet ihr haben ;o) und richtig leben in der Bude ...lach.
    Glg Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Das ist aber ein Hübscher! So ein junger Hund ist doch wie ein Kind und braucht viel Zeit, stimmt's? Ich wünsche euch viel Freude miteinander!
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. "Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht."
    (Heinz Rühmann)

    Es ist wie mit Kindern: Auch wenn sie ab und zu ein bisserl nerven, möchte man trotzdem nie mehr ohne sein.

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. vielen dank für deine lieben kommentare! und danke für den tipp mit den vit.d tabletten. die lass ich jetzt mal weg.
    caruso sieht superlieb aus! so einen hund wollte ich als kind immer haben!
    ganz viele grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tinki,
    zunächst einmal ganz herzlichen Dank für deine immer wieder ermutigenden Kommentare zu meinen Renovierungskünsten! Du hast ja so recht - auf den Photos sieht man nicht, wieviel Arbeit es wirklich ist. Die Fensterflügel werde ich noch in das Zimmerfenster einfügen. Mal sehen, ob es mir gefällt ... ABER - euer Caruso ist ja wohl deeeeeeeer Knüller! Da hätte ich auch nicht widerstehen können. Wir haben auch schon seit vielen Jahren einen Hund, Quax. Vielleicht hast du ihn ja schon in meinem Blog gesehen. Hunde sind einfach wundervoll!!! Ich wünsche euch viele gemeinsame glückliche Jahre und viel Spaß beim täglichen Spiel!
    Ganz herzliche Grüße von Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  17. Gratuliere! Ist ja ein ganz süsser Kerl. Mit so einem Bearded Collie gehe ich auch des öfteren spazieren, hatt in meinem Blog auch schon seinen Auftritt. Und *Caruso* ist ja der Hammer! Hoffentlich krachen die Fensterscheiben nicht, wenn er bellt ...lach!

    Schönen Abend & ganz liebe Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen