Dienstag, 6. Juli 2010

zwei Igel zu Besuch

Wir hatten gestern zwei Igel bei uns zu Besuch im Garten. Sie lagen einvernehmlich vor dem kleinen Kirschbaum. Und unser Hund hat nur daran geschnüffelt und nicht annähernd versucht, diesen Igeln etwas zu tun.


Als sich die kleinen Stachelkerlchen bewegten hab ich noch ein Foto machen können!


Mit diesem Bild schicke ich Euch ganz liebe Grüße...


Tinki

Kommentare:

  1. hallo tinki,

    na das ist ja gut, das nicht sein jugendlicher leichtsinn mit ihm durchgegangen ist....wünsche dir einen wunderschönen tag, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe, liebe Tinki!
    Ich sende Dir auch ganz, ganz herzliche Grüße und freu mich mit Dir über diesen netten Besuch!
    Deinen Familienzuwachs hab ich total verpasst - einen süßen Schnuffelhund hab ihr da gefunden!
    Ich soll Dich auch schön grüßen von meinen beiden Glückskindern, die Dir von der Nadel gehüpft sind!
    Sommerliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, wie süß!So ein lieber Besuch im Garten, lässt mein Herz auch immer vor Freude hüpfen ;o)!Hab`einen wundervollen Tag!Ganz viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein netter Geselle :-) - das Foto ist Dir gut gelungen !
    Unsere Hunde stehen dann immer ganz aufgeregt davor und bellen ... :-( ...ist ihnen unheimlich, da sie sich schon einmal die Nasen daran gestochen haben ....

    Ganz liebe Grüße und danke für Deine netten und vielen Kommentare!!!!

    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Liebe tinki,
    es ist immer wieder faszinierend, diese kleine wesen zu beobachten...und übrigens...herzlichen glückwunsch zum neuen familienmitglied...euer hund ist ja sowas von knuffig...der würde mir auch ganz sehr gefallen
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du Liebe:)
    bei uns sehe ich Igel immer nur im Herbst oder Winter...irgendwie scheinen sie sich einen anderen Sommergarten auszusuchen;)!
    Hoffe euch und Caruso gehts gut!
    schicke dir ganz viele liebe Grüße und freu mich wieder von dir zu hören:)!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe tinki...mensch von dir hört man ja gar nichts mehr...soo schade...wanngibt es mal wieder neue puppis

    die jule..bei uns heißt sie immer noch nani... wird immer noch heißgeliebt...und sieht eigentlich, dafür dass mit ihr wirklcih alles (außer baden) gemacht wird...topfit aus... sooo schööön... hach... irgendwann machst uns nochmal eine ok ???
    :D
    bitte bitte ;D

    und danke für den tip...habe schon getestet mit den verschiedensten fäden...mit gleichen fäden, oben und unten... bei dünnen stoffen verstellen und und und... alles fleißig mit nem druckluftspray ausgeblasen...aber oben komm ich halt nicht hin... morgen werd ich mal fahren und angucken lassen...aber nur gucken ...nicht dortlassen...aber ich hab ja noch garantie...
    und das soll mal der chef machen glaub ich...sonst mag ich gar nicht mehr nähen...aber grade jetzt hab ich so nen spaß dran und es flutscht nur so :D

    wenn ich mal zeit hätte :D bin grad vom bedienen heim gekommen... hab 2 stundne länger gemacht und bin fix und fertig... nach 3 tagen hintereinander statt einmal die woche :D

    ich drück dich und hoffe ich hör ganz bald wieder von dir meine liebe tinki

    käferle

    AntwortenLöschen
  8. HAllo liebste tinki,
    ich wollt einfach mal liebste grüße hier lassen. es ist so still geworden bei dir...ich hoffe, es ist alles in ordnung und der haus(aus)bau bringt dir viel viel freude.
    bei mir ist es im moment auch etwas ruhiger...hab gerad eine wahnsinnige kreative-schaffens-pause gehabt, die ich heut mal kurz "verlassen" habe *hi hi hi*
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tinki!
    Anscheinend hält Dich der neue Hund auf Trab...
    viele Grüße an den Igel
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen