Montag, 9. August 2010

Noch da!!!!

Damit ihr nicht denkt, ich wäre vollständig verschollen zeige ich Euch nun, womit ich mich seit dem Wochenende beschäftige - okay - nur die Äpfel !



Ich habe bei meinem Haus eine alte Streuobstwiese dort sind zwei Augustapfelbäume, die jeweils im Wechsel Äpfel tragen. Dieses Jahr habe ich schon zwei bis drei Wannen geernet.
Jetzt werde ich Apfelmus einkochen - Apfelgrütze - Apfelkuchen backen - Apfelringe, denn jetzt geht es so richtig lost - dort sind nämlich noch ein paar mehr Apfelbäume, die bis zum Dezember tragen. Leider sind nicht alle so lecker zum Einkochen wie diese!
Ihr seht - ich bin noch da - und ein paar Tage Urlaub hatte ich auch - auf einem Campingplatz an der Schlei. Dort war es wiedermal wunderschön!
Liebste Grüße an Euch alle....

Kommentare:

  1. Hallo,ich schließe meinen Blog(eves cottage dreams)und eröffne ab Montag einen Ideen und Anleitungsblog.http://nostalgiemaus.blogspot.com.Danke fürs lesen.Vielleicht magst du ja auch mal in meinem neuen Blog vorbeischauen.Liebe Grüße♥EVE♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinki,
    ich freue mich von dir zu lesen ;o)!Ganz viel Freude und Schwung bei der Apfelernte, wird bestimmt alles suuuuper lecker ;o)!Gute Nacht und die schönsten Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  3. schön von Dir zu lesen :-)
    Wünsche Dir viel Spaß und Ausdauer !
    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Leider hat unser Apfelbaum ein Päuschen eingelegt. Es ist so schön Äpfel zu ernten.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Hi liebe Tinki,
    wie schön von dir zu lesen:)!
    Ich liebe selbstgemachtes Apfelmus, könnt mich reinsetzen, und würde nie mehr welches kaufen! Im Garten bei uns haben wir 2 uralte Apfelbäume, die hängen dieses Jahr so voller Äpfel, dass sie sich bis auf den Boden biegen...das gibt ne Menge Apfelmus;)!
    Schön, dass du dir ein paar Urlaubstage gegönnt hast. War selber schon seit ewigen Zeiten nicht mehr zelten, würd vielleicht nach dem Schlafen auf der Luftmatratze nimmer hochkommen..hihi..das Alter!
    schicke dir die liebsten Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinki!
    Schön von Dir zu hören! Ich beneide Dich um Deine Apfelstreuobstwiese! Ich hätte auch gerne viele alte Obstbäume - aber unser Garten ist dafür wohl etwas zu klein ;-) Aber wir planen beim Häuschen dann entlang des Zaunes Spalierobst anzusetzen und da werden wir bestimmt die eine oder andere alte Sorte anpflanzen...
    Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass Du noch da bist! :)
    Unsere Äpfel lassen glücklicherweise noch etwas auf sich warten. Dieses Jahr wird unsere Ernte eher klein, denn manche Bäume tragen gar keine Früchte.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  8. Mmhhh, sind das Clara-Aepfel? Die schmecken wirklich echt saftig und lecker. Ich schick dir ein paar fleissige Heinzelmännchen vorbei... <;o) Lieben Gruss, Vilma

    AntwortenLöschen
  9. Wow Tinki,so fleissig?! Und die Aepfel sind schon reif bei euch???????Staun!!Lg GabiB.

    AntwortenLöschen
  10. das hört sich ja nach einer menge arbeit an, wobei die meisten äpfel wohl schon verarbeitet sind.......aber caruso sieht sehr entspannt aus ;)...wünsche dir einen schönen start in die neue woche, grüßle meike

    AntwortenLöschen