Mittwoch, 15. September 2010

Löffel-Zwerg

Da ist er der kleine Zwerg mit Pilzchen und Löffelchen am Ende...

Ich dachte, daß er als Salz - oder Zucker-Löffel gut einzusetzen ist


Ein verschmitztes Lächeln kann man dann immer als ausrede nutzen, wenn einem mal die Suppe versalzen wurde - oder man wieder den Kaffee mit 5 Löffelchen Zucker trinkt?!

Oder man summt das Mary-Poppins-Lied: Mit einem Löffelchen voll Zucker...mmhhh....
Liebe Grüße Tinki

Kommentare:

  1. Liebe Tinki,
    der ist sowas von zauberhaft und sorgt für ein Lächeln im Gesicht ;o)!Als Zucker oder Salzlöffelchen ist der doch ideal ;o)!Da würde ich doch glatt Zucker in meinen Kaffee nehmen, obwohl ich ihn sonst ohne trinke ;o).Apropo, ja der Erdbeerpfeffer schmeckt verdammt gut im Kaffee.Es ist eine Gewürzmühle und man streut ihn drauf, es sind Erdbeeren,Schokolade und Kandis drin ;o).Gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh tinki, wie zauberhaft...und der würde sich ja sooooo wohlfühlen in unserer küche, grüße meike

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja wirklich reizend! Da würde mein Zucker- oder Salzverbrauch drastisch ansteigen, wenn ich so einen süßen Löffel benutzen dürfte! Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ja der Löffelmann sieht richtig gut aus. Hast du ihn auch selbst geschnitzt? Ich würde ihn im Salztopf benutzen, damit ihn nicht einer in der Tasse "versenkt".
    Schön.
    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  5. ach, ist der hübsch! wir wohnen mitten im schweizer mekka der holzbildhauerinnen, aber einen solchen löffel habe ich noch nie gesehen :-) herzliche grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  6. Wiiiiiiieeeee Süüüüüß ist der denn???
    Genial!! LG Susa

    AntwortenLöschen
  7. Boah - Tinki - hast du den selbst geschnitzt und bemalt???!!! Der ist ja ober-originell! Einfach toll. Die Sache mit der Statistik - wo kann ich das den finden - ich hab schon alles abgesucht - nix gefunden. Für einen Hinweis wär ich dir sehr dankbar!
    Liebe Grüße von Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  8. Der guckt richtig scheinheilig... Da kann man ihm gar nicht böse sein, wenn er es zu gut meint mit dem (Ver-)Süssen und (Ver-)Salzen! Ein liebes Kerlchen ist das wieder geworden!

    Schöne Zwergengrüsse,
    Vilma <:o)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tinki,

    der Löffel ist einfach zauberhaft!! Mein kleiner Sohn ist auch ganz begeistert.

    Liebe Grüße
    Marion Windhaus

    AntwortenLöschen
  10. Ist der süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß, hab mich doch gleich in diesen Blick verliebt und meine Trolle schreien hier schon: der muß zu uuuuuuuns! Hier haben alle Herzchen in den Augen.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist leider nicht mehr bei mir - sorry... Tinki kann aber auf Wunsch einen anderen "Ähnlichen" machen...

      Löschen