Montag, 11. Juli 2011

sonnige Zeiten

Kein Foto keine Großen Bilder. Einfach ein wenig "alte" Dinge abarbeiten, mit seiner großen Tochter mal wieder etwas Zeit verbringen, und wenn es nur ein paar Spiele Spielen ist. Träumen, von mehr Zeit für Kreativität, denn ich habe mir mal wieder Zeichenbücher erstanden, die mich mit Freude erfüllen. Entstanden sind Strichmännchen. Ja ich habe ein Buch über Strichmännchenzeichnen für mich gefunden. Einfach klasse - diese kleinen Männchen zaubern einfach ein Lächeln aufs Gesicht und begeistern mich. Dann noch ein Buch über Fantasie-Zeichen, aber eigentlich ist es eher ein Motivationsbuch, einfach loszulegen und ihn zu begleiten auf dem Weg für sich selber das Zeichnen zu entdecken. Einfach Klasse. Es fäng mit den Worten an, die so ähnlich klingen, als wären es meine : Die Kinder müssen heute alle Leistung bringen, Erfolge erringen, Ziele erfüllen, nur im Zeichnen dürfen sie sich  ihre Freiheit holen. Ihr Sehen ist noch viel intensiver und so fort ( Wortlaut ist nur in etwa dem nachempfunden, was dort steht...) Ja wir Erwachsenen werden dazu animiert zu sehen wie die Kinder. Ich bin total begeistert und werde für mich hoffentlich ein paar Minuten am Tag finden, wo ich meine Zeichnerischen Fähigkeiten wieder ein wenig aufmöbeln, ausprobieren und austesten kann!
Ich liebe es, dieses freie Zeichnen und Skizzieren. Am liebsten heimlich, ohne daß jemand es kommentieren kann ( daher auch keine Fotos ) - aber dafür Sonne in meinem Herzen!  - Es ist ein wenig wie Meditieren, oder Musizieren, Tanzen... einfach sich Frei fühlen - und wenn nur für ein paar kleine Momente.

Liebe Grüße Tinki

Kommentare:

  1. Liebste Tinki, oh da hast du mit den beiden Büchern zwei wunderbare Begleiter um dich gescharrt.
    Die Strichmännchen sind ja so herzerfrischend und ausdrucksstark und die Fantasiebilder so herzwärmend und seelefüllend, dass mir ganz schwummerig beim Betrachten wird.
    Ich wünsche dir schöne Momente des Alltagsentfliehens, des Entspannens, des Wiederbeidirankommens.
    Sei herzlieb gegrüßt und hab einen schönen Tag
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  2. liebe tinki,
    was immer es auch ist, ob zeichnen, im garten werkeln, oder den wolken nachgucken..... diese kurzen auszeiten täglich mit einer freude bringenden tätigkeit sind sooooo kostbar!!!
    schön, wenn man sie wichtig nimmt und fähig ist anderes hintenanstehen zu lassen.

    herzlichst,
    monica / filz-t-raum.ch

    ich freu mich ,dass wir uns schon bald sehen.....

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinki,
    das hört sich seeehr gut an, ich wünsche dir ganz viel Zeit dafür und Freude dabei!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. das klingt nach Sommer-Seelen-Freude ! Ich freu' mich für Dich !
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, die Welt durch die Augen der Kinder sehen! Wie schön! Und schön, dass Du versuchst diese Gabe Deinen Kindern zu bewahren!
    Ich wünsch Dir viel Spaß beim Zeichnen und dass Du Dir immer ein wenig Zeit "abschneiden" kannst! :-)
    Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass du diese Schätze für dich entdeckt hast! Manchmal sind Bücher wie... eine Antwort auf unsre Lebenssitution... wie durch einen Zauber zur rechten Zeit gefunden...
    Ich freue mich, dass du so richtig eintauchen kannst in deine eigene innere Kreativität- und vielleicht schafft's ja doch das eine oder andere Bildchen zu uns;-)
    herzlich
    Bora

    AntwortenLöschen